TanDEM-X einsatzbereit

Inbetriebnahmephase innerhalb des Zeitplans abgeschlossen
TanDEM-X DEM Bolivia

TanDEM-X Digitales Höhenmodell des Vulkans Tunupa sowie des Salzsees „Salar de Uyuni" in Bolivien. © DLR

Am 14. Dezember 2010 erreichte die TanDEM-X Mission einen weiteren wichtigen Meilenstein: Die Inbetriebnahmephase konnte innerhalb des Zeitplans und in weniger als sechs Monaten abgeschlossen werden. Die Teams des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) und Astrium haben erfolgreich die Einsatzbereitschaft des Satelliten nachgewiesen. Dementsprechend kann, wie geplant, Anfang 2011 mit der Erfassung der Daten für ein globales homogenes Digitales Höhenmodell begonnen werden.

TerraSAR-X and TanDEM-X radar satellites in space

TerraSAR-X und TanDEM-X im Weltall

Die TanDEM-X Mission wurde gemeinsam vom DLR und Astrium ins Leben gerufen und wird vom DLR Standort in Oberpfaffenhofen aus geleitet. Die kommerzielle Vermarktung der TanDEM-X Daten erfolgt durch den Geschäftsbereich GEO-Information von Astrium Services. Das Ziel der Mission ist die Erstellung eines weltweit homogenen Digitalen Höhenmodells mit einer bisher unerreichten Präzision und Abdeckung.

Siehe auch ...

TanDEM-X einsatzbereit

Ähnliche Seiten