Airbus und Bird.i ermöglichen gemeinsam einfachen Zugang zu Erdbeobachtungs-Bilddaten

Airbus Defence and Space und Bird.i, eine globale Plattform für den Zugriff auf die weltweit besten Bilddaten von satelliten-, luft- und drohnengestützten Sensoren, haben eine Partnerschaft vereinbart. Die Partnerschaft soll eine Online-Visualisierung der aktuellsten Pléiades- und SPOT-Satellitenbilder in Echtzeit ermöglichen und die Entwicklung neuer Anwendungen und Services auf verschiedenen zugehörigen Analysemärkten unterstützen.

Bird.i logo

Ab 2016 hat das Team von Bird.i eine Plug-and-Play-Schnittstelle zur Anwendungsprogrammierung (Application Programming Interface – API) entwickelt, die Mapping und ortsbezogene Anwendungen für eine Vielfalt von Nutzungsmöglichkeiten, sowohl im Beruf als auch in der Freizeit bereitstellt. Im Rahmen der unterzeichneten Vereinbarung erhält Bird.i Zugang zu One Atlas, der von Airbus entwickelten Bibliothek mit den weltweit aktuellsten Satellitenaufnahmen.

Bernhard Brenner, Leiter des Business Clusters Intelligence bei Airbus Defence and Space, sagte: „Bird.i gibt einen simplen Weg zur Erkundung der Erde vor und wir freuen uns sehr darüber, dass unsere hochauflösenden und sehr hochauflösenden Satellitenbilddaten eine Hauptkomponente davon sind. Wir sind froh, Bird.i bei der Erschließung neuer Märkte unterstützen zu können, in denen die schnelle Verfügbarkeit und Visualisierung neuester Satellitenbilder vielen Unternehmen greifbare Vorteile bieten.“
Corentin Guillo, Gründer und CEO von Bird.i, sagte: „Ich freue mich sehr, dass Airbus Defence and Space über diese Partnerschaft zu einem unserer führenden Lieferanten wird. Die umfassende Nutzbarmachung der weltumspannenden Bilddaten von Airbus steht im Einklang mit der Verpflichtung von Bird.i, seinen Kunden auf dem Massenmarkt topaktuelle Bilder in Form von sofort zugänglichen „Image Views“ bereitzustellen. Beide Unternehmen werden gemeinsam an der Optimierung des Gesamtprozesses für den Bilddatenabruf arbeiten; Bird.i plant zudem eine Erschließung neuer Märkte.“

Über Airbus

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67 Mrd. im Jahr 2016, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen an. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer bei Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen. Airbus ist die europäische Nummer 1 und weltweit die Nummer 2 im Raumfahrtgeschäft. Die zivilen und militärischen Hubschrauber von Airbus zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Kontakt

Fabienne Grazzini
+33 5 62 19 41 19
fabienne.grazzini@airbus.com

Airbus und Bird.i ermöglichen gemeinsam einfachen Zugang zu Erdbeobachtungs-Bilddaten

Ähnliche Seiten