Stack Insight

Ein neues, bahnbrechendes Fernerkundungsinstrument zur Volumenberechnung und Vermessung
Stack_Insight_image_01

Stack Insight wurde speziell entworfen, um Ihre Volumenberechnungen einfacher, günstiger und genauer zu machen. Stack Insight ist der marktweit fortschrittlichste satellitenbasierte Dienst zur Veränderungserfassung und Volumenberechnung, durch den ein Großteil der Kosten und sämtliche mit der Bestandsaufnahme vor Ort verbundenen Risiken entfallen. Mit einer Fehlerquote von unter 2 % gegenüber LIDAR Vermessungstechnologien ist Stack Insight insbesondere im Vergleich zu boden- und landgebundenen Vermessungstechniken ein sehr präzises Überwachungstool.

Stack_Insight_image_02

Stack Insight wurde speziell für die Anwendung in den Bereichen Bergbau und Bauingenieurwesen entwickelt. Der Dienst eignet sich zur Fernberechnung geförderter Mengen, einschließlich gehäuftem oder gestapeltem Abbaumaterial. Zudem lassen sich Volumenveränderungen bestimmen. Stack Insight nutzt die sehr hoch auflösenden Satellitenbildprodukte mit 50 Zentimetern Auflösung der Pléiades-Satellitenkonstellation, die eine hohe Flexibilität und eine Erfassung sämtlicher Gebiete auf der Welt mit bis zu täglicher Wiederholrate ermöglicht.

Stack Insights automatische Berechnungen von Struktur-, Boden-, Gewässer- oder sonstiger Oberflächenveränderungen werden in benutzerfreundlicher Berichtsform entsprechend der erforderlichen Datenerfassungshäufigkeit bereitgestellt.

Ihre Vorteile:

  • Präziser, satellitendatenbasierter Berechnungsdienst
  • Vermindertes Risiko, da keine Standortbegehung durch Personal erforderlich
  • Kostenersparnis durch Fernbetreuung
  • Zeitersparnis durch automatische Datenanalyse
  • Schnelle Informationsbereitstellung
  • Flexibler, standortunabhängiger Dienstzugriff über Internet
  • Schnelle Erfassung mit bis zu täglicher Wiederholrate