WorldDEM™

Entdecken Sie die Welt in 3D

WorldDEM hat die gesamte Erdoberfläche abgedeckt und hat damit einen neuen Standard für homogene Digital Elevation Models gesetzt, da die einzigartige Datenqualität und Genauigkeit von WorldDEM unerreicht bleibt: 2 m (relative) / 4 m (absolute) vertikale Genauigkeit in einem 12 m x 12 m Raster.

Entdecken Sie WorldDEM

WorldDEM Data Base Viewer

Fordern Sie WorldDEM Daten an

WorldDEM Request Form

Asien

Asia - WorldDEM

WorldDEM zeigt die Mongolei

In Asien leben 4 Milliarden Menschen, was 60% der gesamten Weltbevölkerung  entspricht.

Darüber hinaus gibt es auf dem Kontinent viele weitere globale und geografische Weltrekorde:

  • China ist das bevölkerungsreichste Land
  • Russland hat die größte Landesfläche
  • Das Himalaya ist das höchste Gebirge
  • Der Baikal ist das älteste und tiefste Binnengewässer
  • Das Tote Meer ist der tiefstgelegene Salzwassersee

Aufgrund der immensen Größe des Kontinents könnte auch die Vegetation nicht unterschiedlicher sein: während nördlichen Sibirien der Permafrost alles im Griff hat, dominiert in Südostasien das tropische Klima. Aufgrund dieser drastischen Unterschiede des Klimas herrschen in Asien die unterschiedlichsten Vegetationszonen der Welt.

Südafrika

WorldDEM - South Africa

WorldDEM ist für Südafrika verfügbar

Zusätzlich zu den dort lebenden 54 Millionen Menschen entdecken jedes Jahr mehr als 8,5 Millionen Touristen das Land mit seinen schönen Städten, besuchen das Kap der Guten Hoffnung und den Krüger Nationalpark . Auf einer Fläche von 1.219.912 km2 herrscht in Südafrika eine große Vielfalt an Vegetation und Klimata. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der Artenreichtum sehr hoch ist – noch höher als im Regenwald: auf einer Fläche von nur einem Quadratmeter können schon über 30 verschiedene Tier- und Pflanzenarten gezählt werden.
Um das Land mit dem Auto zu erkunden, kann die Route 62 gewählt werden, die sich vom Westkap bis zum Ostkap schlängelt. Dies ist jedoch keine Straße wie jede andere; die R62 ist die längste Weinstraße weltweit.

Kolumbien

WorldDEM - Columbia

WorldDEM zeigt eine Ebene nahe der Stadt Cali

Gelegen an der gebirgigen Nordküste Südamerikas ist die Landschaft Kolumbiens  durch große Höhenunterschiede geprägt. Der höchste Gipfel, die Sierra Nevada de Santa Marta, liegt bei 5775 Metern - wobei der Pazifische Ozean als tiefst gelegenster Punkt gilt. Als Folge dieser großen Höhendifferenzen können in Kolumbien vier Klimazonen unterschieden werden: tropisches Klima, gemäßigt tropisches Klima, kalttropisches und hochalpines Gletscherklima. Aufgrund dieser besonderen Bedingungen ist Kolumbien die Heimat von 10% der weltweit vorkommenden Pflanzen- und Tierarten.
Der Agrarsektor ist neben der Öl- und Gasförderung ein großer Wirtschaftsfaktor für das Land. Die wichtigsten Exportgüter sind Erdöl, Steinkohle, Bodenschätze, Kaffee, Blumen, Bananen und andere Lebensmittel.

Die Anden

WorldDEM - Andes

WorldDEM zeigt die Gebirgskette der Anden

Die Anden, welche sich in einer Nord-Süd Ausdehnung auf dem amerikanischen Kontinent erstrecken, stellen die längste, sich über dem Meeresspiegel befindende, Gebirgskette dar. Die höchste Erhebung in diesem Gebiet ist die Spitze des Berges Aconcagua, welche bei 6.964 Metern liegt. Doch auch 54 weitere Berggipfel überschreiten das Maß von 6.100 Metern.
Mit WorldDEM ist es einfach, einen Blick auf dieses Gebiet zu werfen, welches ansonsten nur schwer zugänglich ist.
Auf einer Gesamtfläche von  3.371.000 km2 haben viele besondere Tierarten in den Anden ihre Heimat gefunden. So zieht zum Beispiel der Kondor, der größte Greifvogel weltweit,  mit einer Flügelspannweite von bis zu 3,20 m seine Kreise über dem Gebirge. Darüber hinaus lebt auch das Riesengürteltier in den Anden, welches das größte seiner Art ist.

Lateinamerika

WorldDem Latin America - Brazil

WorldDEM ist für Brasilien verfügbar

WorldDEM ist für ganz Lateinamerika verfügbar – was einer Fläche von mehr 21 Millionen km2 entspricht. Trotz des beeindruckend großen Gebietes ist die Einwohnerdichte sehr unausgeglichen. Besonders auf dem Land  nimmt die Bevölkerung ab, da Städte  wie  Sao Paulo, Rio de Janeiro und Buenos Aires bessere Zukunftsperspektiven für die Menschen bieten. So leben 304 Millionen Menschen -  78% aller Einwohner - schon jetzt in den Metropolregionen.

Als großer Exporteur von mineralischen Ressourcen werden in Lateinamerika viele Explorations- und Infrastrukturprojekte durchgeführt. Hierbei können WorldDEM Daten effektiv unterstützen.

Amerika

WorldDEM Pennsylvania

WorldDEM ist für Pennsylvania verfügbar

Mit insgesamt 42.750.000 km2 ist Amerika der zweitgrößte Kontinent der Erde, welcher sich vom 84. Breitengrad Nord (Kap Morris Jesup) zum 56. Breitengrad Süd (Kap Hoorn) erstreckt. Dies entspricht einer Nord-Süd Ausdehnung von etwa 15.000 km.  Auf einem System von Autobahnen, dem Panamericana, kann die gesamte Fläche erkundet werden. Das Straßennetz mit 25.750 km führt von Alaska bis hin zum südlichen Feuerland und ist die weltweit längste befahrbare Straße.

WorldDEMTM hat den gesamten Kontinent aufgenommen und kann damit die beeindruckenden Höhenunterschiede von mehr als 7 km zeigen. Der tiefste Punkt mit 85 Meter unter dem Meeresspiegel liegt in einem kalifornischen Tal - im Vergleich dazu ist der Gipfel des höchsten Berges, dem Aconcagua in Südamerika, 6.964 Meter hoch.

WorldDEM™ - Entdecken Sie die Welt in 3D

Ähnliche Seiten