Veränderungskartierung mit TerraSAR-X

Geodaten/IMINT

Change Detection and Monitoring with TSX - Geospatial / Image Intelligence

Die Veränderungskartierung in Zusammenhang mit Geodaten/IMINT erfordert eine zeitnahe und zuverlässige Bereitstellung von Informationen über fortlaufende Aktivitäten über einen längeren Zeitraum. Als aktiver Weltraumsatellit liefert TerraSAR-X zuverlässige und zeitnahe Veränderungsinformationen für den Überblick über große Gebiete und ermöglicht eine gezielte Beobachtung von Hot Spots.

Hauptvorteile

  • Schnelle Verfügbarkeit durch
    - Unabhängigkeit von Wolken und Tageslicht
    - (Halb-)automatische Verarbeitung
  • Hohe Vielseitigkeit
  • Hohe Positionsgenauigkeit
  • Häufiges Monitoring

Geodaten / IMINT / Interferomtrische kohärente Veränderungskartierung

Forstwesen

Change Detection and Monitoring with TSX - Forestry

Die Wälder sind die Lunge unseres Planeten und stellen Kohlenstoffsenken dar, die eine wesentliche Rolle für die Regulierung des Klima- und Wasserkreislaufs spielen. Ein nachhaltiges Management der Ökosysteme der Wälder ist extrem wichtig. Die Aufnahmen von TerraSAR-X  können dabei helfen, Veränderungen der Waldressourcen detailliert zu bewerten. Die automatisch extrahierten Veränderungsebenen der Aufnahmen eines wiederholten Überflugs, liefern aktuelle Informationen, auch zu kleinsten Veränderungen der Walddichte, z. B. aufgrund von illegaler Abholzung, Waldbränden oder Sturmschäden.

Hauptvorteile

  • Unabhängigkeit von Wolken und Tageslicht
  • Hohe Vielseitigkeit
  • Hohe Positionsgenauigkeit
  • Automatische Verarbeitung aufgrund der radiometrischen Stabilität möglich

Notfallmanagement

Change Detection and Monitoring with TSX - Emergency Management

Bei Natur- und vom Menschen verursachten Katastrophen dienen Fernerfassungsdaten von Satelliten den Notfallhelfern als wertvolle Informationsquelle. TerraSAR-X unterstützt die Kartierung des geografisch-räumlichen Umfangs einer Katastrophe, die Bewertung von Personen- und Infrastrukturschäden (Transport, Energie usw.), die Identifizierung von Hot Spots sowie die effiziente Koordinierung der Evakuierungs- und Rettungsmaßnahmen.

Hauptvorteile

  • Schnelle Verfügbarkeit durch
    - Unabhängigkeit von Wolken und Tageslicht
    - (Halb-)automatische Verarbeitung
  • Hohe Vielseitigkeit
  • Hohe Positionsgenauigkeit
  • Automatische Verarbeitung aufgrund der radiometrischen Stabilität möglich
TerraSAR-X Sample for Amplitude Change Detection applied for forestry - clear-cut changes in Nicaragua between 07/02/2005 and 16/05/2008

TerraSAR-X Sample for Amplitude Change Detection applied for forestry - clear-cut changes in Nicaragua between 07/02/2005 and 16/05/2008

Sehen Sie TerraSAR-X in Aktion

Mapping of flood extent in January 2011, Rockhampton

Auswirkungen der Flut in Rockhampton
im Januar 2011

Change indicator layer produced from TerraSAR-X StripMap (3m) for Pallisco concession Cameroon

Bildebene mit Änderungen, erzeugt aus
StripMap-Bildern von TerraSAR-X
(Auflösung: 3 m) für das
Forstunternehmen Pallisco in Kamerun;
Änderungen sind rot markiert

TerraSAR-X Sample for Amplitude Change Detection at Chuquicamata Mine, Chile

Amplitude Change Detection von
TerraSAR-X beim Bergwerk
Chuquicamata in Chile;
Veränderungen zwischen
11.02.2014 und 11.03.2014
durch Deponieaktivitäten
sind eindeutig zu erkennen

Produkte und Services von Airbus Defence and Space:

  • Produkt "Änderungsindikator"