SPOT Scene

Das Standardprodukt

SPOT Scene sind Standardprodukte, die in einem Basisverfahren vorverarbeitet werden.

Toulouse, France - SPOT 5 satellite image 2.5m colour

Toulouse, Frankreich - SPOT 5 Satellitenaufnahme
© CNES 2002
 

Anwendungsbereiche

SPOT Scene werden für die folgenden Anwendungsbereiche eingesetzt:

  • Datenverarbeitung,
  • Datenauswertung,
  • thematische Auswertungen.

Optionen für die SPOT Scene

Auflösung und Spektralmodus

Abhängig von der gewünschten Detailgenauigkeit:

Schwarz/Weiß Farbe
2,5m 2,5m*
5m 5m*
10m 1 m
  20m

*Mit Ausnahme von Level 1B

Größe

Abhängig von der Größe des Zielgebietes:

  • Vollständige Szenen: 60km lang x 60 bis 80km breit, je nach BlickwinkelSzenenausschnitte (Für 2,5m und 5m in Schwarz/Weiß und in Farbe sowie für 10m in Farbe):
  • 1/2 Szene: ~ 42km x 42km
  • 1/4 Szene: ~ 30km x 30km
  • 1/8 Szene: ~ 21km x 21km

Szenenausschnitte können innerhalb einer Szene frei positioniert werden.

Vorverarbeitungslevel

Abhängig von der erforderlichen geometrischen Qualität:

  • Level 1A
  • Level 1B
  • Level 2A

Positionsgenauigkeit

In Abhängigkeit von der erwarteten geometrischen Genauigkeit:

  • Auf flachem Terrain ist die Genauigkeit der Satelliten SPOT 1 bis 4 (10m für Schwarz/Weiß und 20m für Farbe) höher als 350m (1 Sigma)
  • und sinkt auf nur 30m (1 Sigma) bei SPOT 5 (2,5m und 5m für Schwarz/Weiß und Farbe sowie 10m in Farbe).

Format

Die SPOT Szenen werden im Dimap Format bereitgestellt.
Die SPOT Szenen von SPOT 1 bis 4 können auf Wunsch im CAP Format geliefert werden (CEOS Standard).