Entdecken Sie die Neuen TerraSAR-X Aufnahmemodi

TerraSAR-X Blockname

Zwei neue TerraSAR-X Aufnahmemodi unterstützen vielfältige  Anwendungen in den Bereichen Maritime Überwachung sowie Verteidigung und Sicherheit.

Acquisition Wide ScanSAR du golfe de Botnie.

Wide ScanSAR Aufnahme des Bottnischen Meerbusen

Verbessern Sie Ihre Maritimen Überwachungsanwendungen mit dem Neuen Wide ScanSAR Modus

Der neue TerraSAR-X Wide ScanSAR Modus liefert einen Überblick über ein Gebiet von bis zu 400.000 km² mit einer einzigen Erfassung – überall und wetterunabhängig.

Wide ScanSAR Daten eignen sich daher besonders zur Überwachung von Schiffsverkehr, zur Erkennung von Ölverschmutzungen, zur Kontrolle von maritimen Anlagen und Meereis.

Sie leisten so einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit, zum Schutz und zur Effizienz von maritimen Aktivitäten weltweit.

Auflösung & Abdeckung

  • Auflösung: 40m
  • Szenengröße (Breite x Länge): 270km x 200km
  • Szenenlänge auf bis zu 1.500km erweiterbar
  • Ideal zum Schiffstracking, zur Erkennung von Erdölaustritten und zur Beobachtung von Meereis
     

Erkennen Sie das Entscheidende Detail mit dem Neuen Staring SpotLight Modus

Der neue TerraSAR-X Staring SpotLight[1] Modus hebt die SAR-basierte Objekterkennung und -erfassung für Image Intelligence (IMINT) und GEOINT Anwendungen auf eine neue Stufe. Eine beispiellose Auflösung bis zu 0,25m und eine optimierte radiometrische Qualität machen die wirklich wichtigen Details sichtbar.

Der neue Staring SpotLight Modus wurde für professionelle Anwender entwickelt, die hoch detaillierte und zuverlässige wetterunabhängige Informationen für eine verantwortungsvolle Entscheidungsfindung benötigen.

Details & Informationen

  • Bis zu 25cm Auflösung, Szenengröße abhängig vom Aufnahmewinkel, z.B. ~ 4km (Breite) x 3,7km (Länge) bei 60°
  • Ideal für die Objekterfassung und -erkennung für Image Intelligence (IMINT) und GEOINT Anwendungen
     

[1] Wie für alle TerraSAR-X Datenbestellungen entspricht die Bereitstellung von Staring SpotLight Aufnahmen dem deutschen Satellitendatensicherheitsgesetz (SatDsiG).

 


High Resolution SpotLight

Staring SpotLight
Want to insert this comparison on your website ?

Vergleich einer SpotLight Aufnahme mit der neuen Staring SpotLight Aufnahme des gleichen Gebiets (Lillestrøm, Norwegen)