Elevation10 zur Erstellung hochgenauer Kartierungen

Präzise hochauflösende 3D Kartierung mittels weltraumgestützter SAR Daten
Elevation10 zur Erstellung hochgenauer Kartierungen

Basierend auf Daten des wetterunabhängigen Satelliten TerraSAR-X bietet Astrium eine Komplettlösung zur Datenerfassung sowie zur Erstellung von Höhenmodellen und Kartierungen.
 

TerraSAR-X Daten eignen sich optimal für die Erstellung topografischer Kartierungen, da der Satellit über eine sehr hohe Auflösung, eine einzigartige geometrische Genauigkeit und flexible Aufnahmemodi verfügt.

Basierend auf den TerraSAR-X StripMap Daten werden Elevation10 DHMs mit einer absoluten Höhengenauigkeit von 5m in einem Raster von 10m erstellt. Anschließend werden diese Digitalen Oberflächenmodelle (DOM) in Digitale Geländemodelle (DGM) verarbeitet, die Informationen zu Konturlinien liefern.

Die gleiche Datenquelle kann auch für die Bildauswertung genutzt werden (Extrahierung von topografischen und Geländeinformationen). Dadurch wird eine schnelle Verfügbarkeit von Karten mit einer hohen geometrischen Genauigkeit und thematischen Qualität gewährleistet.

Mit Hilfe dieser Vorgehensweise können topografische Karten in den Maßstäben 1:100.000, 1:50.000 oder 1:25.000 generiert werden.

Hauptvorteile
  • Komplettlösung: Daten, Höhenmodelle und Karten
  • Hohe geometrische Genauigkeit und thematische Qualität
  • Perfekte Abstimmung: die gleiche Datenquelle für Bildauswertung und Erstellung von DHMs
  • Maximale Zeit- und Kostenersparnis bei umfangreichen Projekten sowie nachhaltige Kartenaktualisierung

Kostengünstige und nachhaltige Kartenaktualisierungen

Der Vorteil des Konzepts kommt dann vollumfänglich zum Tragen, wenn Aktualisierungen von Kartenmaterial erstellt werden: Mit der konsistenten Aufnahmegeometrie und dem halbautomatischen Algorithmus der Veränderungskartierung für TerraSAR-X Daten können Änderungen schnell und präzise identifiziert werden. Ein solch effizienter Updateprozess trägt erheblich zur Senkung der Kosten für die Erstellung von aktualisierten Kartierungen bei.

Projektreferenzen
  • Mit TerraSAR-X basierten DOMs wurden ca. 400.000 km² in Indonesien kartiert, einschließlich einiger der weltweit kompliziertesten Terrains, wie z. B. Vulkane oder unzählige entlegene Inseln.
  • Für einen namhaften internationalen Kunden wurden topografische Kartierungen sowie eine Analyse der Veränderungen eines Gebiets von fast 20.000km² an der Ostküste von Afrika bereitgestellt.
  • Mit Hilfe von TerraSAR-X wurde das Gebiet von Colina (Chile) nach dem Erdbeben im Jahr 2010 kartiert. Die Analyse des Kunden bestätigte, dass über dem gesamten Interessengebiet eine absolute vertikale Genauigkeit von < 8,5m erreicht wurde, bei Geländehöhen zwischen 300m und 2.700m.

Elevation10 zur Erstellung hochgenauer Kartierungen