Explosion in Texas

Beurteilung der Schäden mit Pléiades

Pléiades, der sehr hochauflösende Astrium Satellit, lieferte eine Aufnahme der Düngemittelfabrik, die am 17. April in West, Texas, explodiert ist.

Die Bilddatenauswerter von Astrium haben anhand einer Pléiades Aufnahme die Lage vor Ort analysiert. Die Experten erstellten ein kommentiertes Bild, das eine detaillierte Schadenbeurteilung und die Aufräumarbeiten unterstützen kann.

Nach Angaben der United States Geological Survey (USGS) hatte die Explosion die Kraft eines Erdbebens der Stärke 2,1. Infolge der Explosion wurden zahlreiche Häuser und ein Wohngebäude komplett zerstört. Darüber hinaus sind eine nahe Schule und ein Pflegeheim stark beschädigt worden.

Pléiades Satellite Image - West fertilizer plant, Texas, United States

Düngemittelfabrik in West, Texas
nach der Explosion am 17. April 2013
Pléiades Aufnahme vom 22. April 2013

Explosion in Texas