Das jpeg2000-Webinar nochmal ansehen

Mit ENVI und Pléiades

Thema: Warum jpeg2000?
Präsentiert von Excelis Visual Information Solutions und Airbus Defence and Space

Get Adobe Flash player

Die wichtigsten Eigenschaften und Vorteile von JPEG 2000

JPEG 2000 gibt es in 2 Hauptmodi, die beide wesentlich leistungsstärker als das klassische JPEG sind. 

Das neue Format bietet dem Anwender neben der sehr guten Kompressionsqualität auch die Möglichkeit, zwischen zwei Kompressionsraten zu wählen:

  • Kompression mit Verlust: erzeugt Bilder, die etwa 5-mal kleiner als nicht komprimierte Bildformate (z.B. GeoTIFF) sind. Dieses Format ist allerdings irreversibel, d. h. der Anwender kann die Kompressionsrate des Bildes nicht wieder reduzieren.
  • Kompression ohne Verlust: erzeugt Bilder mit einer Reduzierung der Dateigröße um einen Faktor 2 im Vergleich zu nicht komprimierten Bildern (z.B. GeoTIFF). Dieser Modus bietet Anwendern eine sehr hohe Flexibilität, da unterschiedliche Kompressionsraten in Abhängigkeit von der Datennutzung möglich sind.

JPEG 2000-Webinar

Broschüren

Wenn Sie mehr über JPEG 2000 und die Möglichkeiten der damit verbundenen Streaming-Technologien erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen das Dokument von Exelis und Airbus Defence and Space zu lesen.

pdf Weißbuch