Schiffserkennung und -tracking

Überwachung des Schiffsverkehrs Nahe-Echtzeit
Maritime Monitoring - Ship Detection

Airbus Defence and Space stellt einen integrierten Dienst zur Schiffserkennung und -tracking zur Verfügung, der alle Abläufe von der Satellitenprogrammierung über die Verarbeitung und den Abgleich der AIS-Signale bis hin zur Bereitstellung von Schiffserkennungsinformationen umfaßt.

Ship Detection and Tracking - Localisation of vessels and small-sized boats with Pleiades-1A

Erkennung von Schiffen und kleinen Booten mit Hilfe von Pléiades 1A Aufnahmen © CNES 2012

Der Komplettservice für Schiffserkennung und -tracking basiert auf Airbuses Defence and Space einzigartigen Zugang zu einer großen Auswahl an optischen (SPOT und Pléiades) sowie Radarsatellitensensoren (TerraSAR-X und TanDEM-X):

  • SAR Satellitendaten: Wetter- und tageslichtunabhängige Überwachung, vollständig automatisierte Extrahierungsfunktion, mit der die schnelle Bearbeitung großer Datenmengen und Informationen innerhalb von nur ~15 Minuten nach der Erfassung möglich ist.
  • Optische Satellitendaten: Hervorragende Möglichkeiten der Zielerkennung und Bereitstellung detaillierter Objektinformationen, auch für Objekte mit niedrigen dielektrischen Eigenschaften (z. B. Glasfaserboote).
Hauptvorteile
  • Erkennung kleiner Schiffe und Boote bis 5m Länge
  • Bereitstellung der Nahe-Echtzeit-Informationen innerhalb von ~ 15 Minuten nach der Erfassung
  • Detaillierte Informationen der Schiffseigenschaften (Position, Größe, Fahrtrichtung, Geschwindigkeit)
  • Verbindungsmöglichkeit mit AIS Informationen
  • Eilige Programmierung innerhalb von nur 8 Stunden
Ship Detection and Tracking - TerraSAR-X based ship detection in the Gulf of Mexico visualised in Google Earth

TerraSAR-X basierte Schiffserkennung im Golf von Mexico, visualisiert in Google Earth

Durch die Ergänzung der Analysen der optischen und SAR Aufnahmen durch eine weitere, AIS-kompatible (Automatic Identification System) Komponente kann Airbus Defence and Space eine bessere Situationsübersicht gewährleisten. Diese Komponente unterstützt folgende Funktionen:

  • Identifikation von Schiffen, die nicht AIS verwenden
  • Eine Schätzung der Zuverlässigkeit der AIS Informationen auf Basis der Korrelation der Schiffsparameter
  • Schiffstracking mit AIS auf Grundlage der korrelierten AIS Informationen in den Zeiten zwischen den Datenerfassungen des Satelliten
  • Schiffsidentifikation auf Basis zuverlässiger AIS Informationen sowie der Informationen aus der Schiffsregisterdatenbank.

Kundenspezifische Zusatzdienste

Durch die folgenden individuellen Zusatzdienste unterstützen die Schiffserkennungs- und -trackingdienste von Airbus Defence and Space auf effektive Weise spezifische Kunden- und Anwendungsanforderungen:

Identification of the hijacked MV Sirius Star anchored at the Somali port of Harardhere

Identifikation des entführten Tankers Sirius Star, der im somalischen Hafen Harardhere ankert

Verkehrsüberwachung und Frühwarndienst

  • Kontinuierliche, großflächige Schiffserkennung und -tracking, Erkennung verdächtigen Verhaltens und potenzieller Gefahren
  • Bei einem verdächtigen Verhalten erfolgt die detaillierte Informationserfassung und Zielidentifikation durch erfahrene Bildauswerter.
  • Eilige Programmierung: Kurzfristige prioritäre Programmierung der Satelliten
  • Bereitstellung von Nahe-Echtzeit-Informationen

Supportdienst für Abfangmissionen

  • Hochfrequenz-Erkennung und -Identifizierung kleiner Schiffe und Boote bis zu einer Länge von 5m innerhalb eines begrenzten Gebiets und Zeitrahmens
  • Kundenspezifische Servicedefinition und -durchführung
  • Eilige Programmierung: Kurzfristige prioritäre Programmierung der Satelliten
  • Bereitstellung von Nahe-Echtzeit-Informationen

Maritime Aufklärung

  • Identifizierung typischer Verhaltensweisen, -muster etc. illegaler Aktivitäten auf Basis statistischer Analysen: Startpunkte, Ziele, Fahrtrouten, Hotspots
  • Grundlegende Informationen für die effektive Einrichtung 1) einer Verkehrsüberwachung und eines Frühwarndienstes sowie 2) eines Supportdienstes für Abfangmissionen
  • Offline Service: Keine Bereitstellung von Nahe-Echtzeit-Informationen

Schiffserkennung und -tracking