SPOT 1 bis SPOT 5 Satellitendaten

SPOT 1 to 7 Constellation

Die SPOT Konstellation liefert seit 1986 hochauflösende optische Bilder großflächiger Gebiete. Das innerhalb von 26 Jahren aufgebaute Archiv mit Aufnahmen von SPOT 1 bis SPOT 5 beinhaltet weit mehr als 30 Mio. Aufnahmen mit einer Auflösung von 20 bis 2,5 Meter. Diese Aufnahmen sind über Geostore zugänglich.

Einfache Produktpalette

SPOT 5 Satellite Image - Tabuk, Saudi Arabia

SPOT5 Satellitenaufnahme, 2,5m Auflösung von Tabuk, Saudi Arabien © CNES 2003

Schneller weltweiter online Zugriff

Geostore, der online Katalog für SPOT Aufnahmen von 1986 bis heute

GeoStore

Haupteigenschaften

SPOT5 Satellite Image - Tamanrasset, Algeria

SPOT5 Satellitenaufnahme, 2,5m Auflösung in Farbe Tamanrasset, Algerien © CNES 2006

 

Bilddaten

Panchromatisch: 2,5m - 5m - 10m
Multispektral : 2,5m - 5m - 10m - 20m

Spektralbänder P (panchromatisch) ; B1 (grün) ; B2 (rot) ;
B3 (Nahinfrarotbereich) ;
B4 (SWIR : kurzwelliger Infrarotbereich bei SPOT 4 und 5)
Fläche 60km x 60km
Wiederholrate 2 bis 3 Tage
Täglich mit SPOT Satellitenkonstellation
Programmierung Standard oder nach Prioritäten
Globales Archiv > 20 Million Aufnahmen seit 1986
Blickwinkel Cross track: +/- 27°
Stereoansicht vor/zurück mit SPOT 5
Positionsgenauigkeit < 30m (1σ) mit Spot 5
< 350m (1σ) mit Spot 1 bis 4
Georeferenzierte Bilder: < 10m (1ó) mit GEO Elevation
Anderenfalls anhängig von der Qualität der Passpunkte und Höhenmodelle.
Vorprozessierungsstufen 1A, 1B, 2A, Ortho

 

Siehe auch ...