Elevation1 DOM Technische Informationen

Elevation1 products
  DOM mit einem 1 m Raster Orthorektifiziertes Mosaik (8 Bit)
Verfahren Automatischer Stereoabgleich mit automatischer Filterung von Artefakten, gefolgt von einer optimierten Bearbeitung. Nach der Bearbeitung der erfassten Daten werden alle verbliebenen Lücken interpoliert. Große Lücken über nicht ebenen Gebieten werden mit Stereodaten gefüllt. Abschließende visuelle Qualitätsprüfung. Es wird auch ein orthorektifiziertes Mosaik mit einer Panschärfung erstellt (geometrisch, jedoch nicht radiometrisch nahtlos). Die Schnittlinie zwischen den Bildern wird automatisch erstellt. Keine allgemeine radiometrische Optimierung. Abschließende visuelle Qualitätsprüfung.
Manuelle Bearbeitungsstufe
  • Erkennung von Gewässern (Meer, See, großer Fluss) und Einebnung des DHMs
  • Entfernung der größten Artefakte (Spitzen, Löcher)
  • Manuelle Bearbeitung
 
Ausgangsdaten Pléiades Stereo- oder Tri-Stereo-Paar(e), Pan-Sharpened, Primär, JPEG 2000 Regulär
Raster 1 m 50 cm
Genauigkeit Absolut XY*
  • Mit Passpunkten: 1,5 m CE90
  • Mit Ref3D Passpunkten: 6 bis 10 m CE90**
  • Ohne Passpunkte: 8,5 bis 10,5 m CE90
  • Mit Passpunkten: 1,5 m CE90
  • Mit Ref3D Passpunkten: 6 bis 10 m CE90**
  • Ohne Passpunkte: 8,5 bis 10,5 m CE90
Absolut Z*
  • Mit Passpunkten: 1,5 m LE90
  • Mit Ref3D Passpunkten: 6 bis 10 m LE90**
  • Ohne Passpunkte: bis zu  10 m LE90.
 
Relativ
  • XY: 1,5 m CE90
  • Z: 1,5 m LE90
  • 1,5 m CE90
Format AsciiGrid oder GeoTIFF GeoTIFF
Projektion Geo WGS84 oder UTM / WGS84 (individuelle Projektion auf Wunsch)
Vertikale Einheit Meter
Vertikale Referenz Erhebungen über dem mittleren Meeresspiegel (Ref. = EGM96)
Genauigkeit Spezifikation der Genauigkeit von Elevation1 (mit Passpunkten) entspricht der HRE10 NGA Klassifikation
Passpunkte
  • Passpunkte können dabei helfen, eine optimale Genauigkeit zu erzielen
  • Der Kunde kann präzise Passpunkte, die im Stereopaar sichtbar sind, zur Verfügung stellen (~10cm XYZ).
Interessengebiet
  • Große Interessengebiete können mittels nebeneinander liegender Stereopaare erfasst werden. Das DOM Mosaik ist nahtlos und weist keine Kanten auf.
  • Mindestbreite: 10 km
  • Mindestgröße: 100 km2 / max. Größe: 2.000 km2 (Bearbeitung größerer Gebiete wird auf Fall zu Fall Basis entschieden)
„NoData“ Wert
  • Der Wert –32767 wird für Gebiete verwendet, in denen keine Erhebung definiert ist (um das Interessengebiet herum)
  • Eventuelle Wolken (sofern zutreffend) gelten als „No Data“
Metadaten Mit dem DOM werden keine zusätzlichen Metadaten zur Verfügung gestellt
Kachel Ein DOM 1 m Kachel umfasst ein Gebiet von 10 km x 10 km (~600 Mb)
Verhältnis B/H
  • Das optimale Verhältnis für B/H liegt zwischen [0,3 – 0,6]
  • Ein großes Verhältnis (d. h. 0,6) eignet sich für flache Gebiete
  • Ein kleines Verhältnis (d. h. 0,3) eignet sich für steile Gebiete.
Verfügbarkeit Das Produkt ist nur für Mineralienvorkommen oder offene Gebiete mit geringer (oder wenig) Vegetation und wenigen Gebäuden geeignet. Städtische Gebiete werden nur auf Anfrage sowie zu einem individuellen Preis bearbeitet. Perfekt geeignet für Mikroreliefs in trockenen Gebieten.

 

Elevation1 DOM Technische Informationen