SPOT 6 & 7, Qualifikation des Systems

April 2012

Die Qualifikationstests für das SPOT 6 & 7 Satellitensystem wurden am 19. März 2012 aufgenommen.

Validation QT/QO SPOT6 & 7 Team

Team für die technische / betriebliche Qualifikation von SPOT 6 & SPOT 7

Ein Team, eine Konstellation

Am 16. März 2012 wurde bestätigt, dass die Integration der auf unserem Firmengelände installierten Komponenten für den SPOT 6 & 7 Betrieb den gesetzten Vorgaben entspricht. Bereits drei Tage später, am 19. März 2012, begannen erste Tests, um die Betriebstüchtigkeit und Leistungsfähigkeit des gesamten Systems zu überprüfen.

Die Entwicklung und Qualifizierung des Systems werden von Astrium Services in enger Zusammenarbeit mit Astrium Satellites übernommen, wobei dieser Geschäftsbereich auch für den Be-trieb der beiden Satelliten im Weltall verantwortlich sein wird.

Ground segment operating Spot 6 &7

Bodensegment zur Auswertung der Bilddaten von SPOT 6 & SPOT 7

Technische und Betriebs-Qualifikation

Im SPOT 6 & 7 Satellitenzentrum wird die Leistungsfähigkeit des Systems mit einer Serie von Tests von Satellitenprogrammierung, zum Datenempfang und zur Bildverarbeitung bewertet.

Diese Phase der technischen Qualifikation wird im Mai und Juni 2012 von der Betriebs-Qualifikation abgelöst, in deren Rahmen die Übergabe an die operativen Teams validiert wird.

 

April 2012

Ähnliche Seiten